Das Spiel mit Unterwürfigkeit und Dominanz ist eine reizvolle, prickelnde Methode, um beim Vorspiel so richtig in Fahrt zu kommen. Viele Fans von BDSM-Sex-Praktiken besetzen entweder die Rolle des unterwürfigen Subs oder des dominanten Tops. Auch Wechsel zwischen den Rollen sind möglich und nicht unüblich. In dieser Empfehlung haben wir gemischte Empfehlungen für dich, in denen es um Unterwürfigkeit, Dominanz und sinnlich guten Sex geht.

Femtasy Empfehlung #1: Augen zu und spüren

In dieser beliebten Erotikgeschichte flüstert dir Samuel ganz sanft ins Ohr, was er mit dir macht, während du dich ihm brav und geduldig unterwirfst: „Du betrittst den Raum. Sanftes, warmes Licht empfängt dich. Ein gemütlich eingerichtetes Wohnzimmer. Aber du hast keine Zeit, es dir genauer anzusehen. Ich lege dir von hinten die Hände über deine Augen. Du hast versprochen, dass ich mit dir tun darf, was ich will. Du vertraust mir. Ich gehe noch ein Schritt auf dich zu. Stehe jetzt ganz nah an dir dran. Mein Atem kitzelt in deinem Nacken. Jetzt spürst du die sanfte Berührung meiner Lippen. Hm, ich bewege mich weiter. Du spürst die kratzige Haut meiner Wange sanft an deinem Haaransatz. Du bekommst eine leichte Gänsehaut und schauderst. Lass die Augen zu.“

Sanft und zärtlich geht’s los, aber du kannst uns vertrauen: Bei der erotischen Hörgeschichte „Augen zu und spüren“ kommst du garantiert auf deine Kosten. Hier kannst du Augen zu und spüren in voller Länge * hören.

femtasy Empfehlungen #2: Feierabend

Die nächste Erotikgeschichte hat es in sich. Wenn du auf strenge Züchtigung, dominanten Anweisungen und rauen, intensiven Sex stehst, ist sie genau das Richtige für dich: „Ich sitze an meinem Schreibtisch und erledige die letzten Aufgaben vor dem Feierabend als mein Handy vibriert. Es erscheint eine Nachricht von dir. Du schreibst, dass du Zuhause darauf wartest, meine Anweisungen zu befolgen. Und Lust hast. Mein Puls steigt, als ich durch die Tür komme und langsam ins Schlafzimmer gehe. Du sitzt mit dem Rücken zu mir auf dem Bett. Dein wunderschöner, nackter Rücken.

Dein Hintern liegt auf deinen Fersen, deine Hände ruhen auf deinen Oberschenkeln. Ich streichle sanft an deiner Wirbelsäule entlang und dubekommst eine Gänsehaut. Du versuchst, dich umzudrehen, um mich anzufassen, doch ich weise dich an, sitzen zu bleiben. Ich genieße es, dich ein wenig zu foltern. Ich befehle dir, dich vor mir hinzulegen. Ziehe meine Krawatte herunter. Verlange nach deinen Händen. Sanft, aber bestimmt verknote ich sie und entblöße meinen harten Schwanz.“

Lass dir von Raphaels dunkler, authentischer Stimme all die kleinen perversen Dinge ins Ohr flüstern, die er mit dir anstellen wird. Hier gehts zur Hörgeschichte „Feierabend“ *.

femtasy Empfehlung #3: Fesselspaß

Gefesselt, gebettelt und geliebt wird auch in der letzten Erotikgeschichte, die wir dir hier vorstellen wollen. Diesmal allerdings in einer anderen Konstellation: „Ich darf alles mit dir tun. Das hast du gesagt. Und das werde ich nutzen. Die Tür schließt sich hinter dir. Du bist in meinem Schlafzimmer. Meinem Reich. Hier gehörst du mir. Zieh dich aus. Ja, das musst du selbst tun. Ich will dir zusehen. Deinen heißen Körper genießen. Ich gehe um dich herum. Betrachte dich in der Position, in die ich dich gebracht habe. So gefällst du mir. Ich stehe jetzt hinter dir. Du spürst meinen Atem und etwas Raues an deinen Handgelenken. Es ist ein Seil, mit dem ich sie dir auf dem Rücken zusammenbinde.“

Nela ist es, die ihren Liebsten zur Unterwürfigkeit erzieht und ihm die Hände bestimmend auf dem Rücken zusammenbindet. Hör genau hin und spüre das Prickeln, die Intensität und das große Vergnügen, jemand zu beherrschen. Hier gehts zur erotischen Hörgeschichte „Ein Seil für dich“ *.

Noch mehr Erotikgeschichten auf femtasy

Auf unserem Streaming-Portal für erotische Hörgeschichten findest du über 850 Erotikgeschichten in unterschiedlichen Kategorien und Genres. Von derben BDSM-Geschichten über aufregende Rollenspiele und Geschichten mit Striptease und sexy Lap Dance – auf femtasy findest du garantiert deine Lieblingsstimme zum dahinschmelzen.

*Hier hörst du in die Geschichte rein. Um die Erotikgeschichten auf femtasy in voller Länge genießen zu können, benötigst du einen Account sowie ein aktives femtasy-Abo.