BDSM-Geschichten sind auf unserem Streamingportal sehr beliebt. Das liegt vielleicht daran, dass viele Frauen verborgene Fantasien nur in ihrem Kopf ausleben möchten. Und das ist auch in Ordnung! Deshalb stellen wir dir nun drei ganz besondere BDSM-Geschichten vor, in denen „Er“ dominiert und „Sie“ sich nur zu gerne seinen erotischen Befehlen beugt.

BDSM-Empfehlung #1: Der Duft von Heu

Die Szenerie in unserer nächsten Empfehlung könnte idyllischer nicht sein. Ein Pferdestall mitten in der Natur, der liebliche Duft von Heu und wiehernde Pferde – romantisch, oder? „Aus dem Wiehern des Pferdes schließe ich, dass jemand im Stall ist. Um diese Uhrzeit? Ich konnte nicht schlafen, also bin ich hierher gekommen, wo ich immer Ruhe finde. Ich nähere mich dir so leise wie möglich. Ausgerechnet du! Die Frau, bei der ich seit Monaten steif werde, wenn ich nur an dich denke. Fuck, wie oft wollte ich dich zu mir herüber zerren, dir die Klamotten vom Leib reißen, dich rücklings auf meinen Schoß setzen, in dich eindringen.“

Samuel ist in dieser Geschichte ziemlich überrascht, dich mitten in der Nacht am Stall anzutreffen. Und diese Überraschung sieht man ihm nur all zu gut an! Lässt du dich diesmal von ihm im Heu verwöhnen oder muss er weiter zappeln? Finde es selbst heraus und höre dir die sinnlich-schöne Hörgeschichte „Im Reitstall“ hier in voller Länge *.

Empfehlung #2: Uniform-Liebe

Eine unserer beliebtesten BDSM-Geschichten dreht sich um eine schicke Uniform und glasklare Worte, denen du besser Folge leistest. „Ich komme nach Hause und trage noch meine Uniform. Ich weiß genau, dass sie dir gefällt. Du sitzt am Tisch und schaust hoch. Ich komme ein Stück in den Raum hinein und bleibe einfach nur stehen. Du reagierst sofort, dein Körper spannt sich an und du presst deine Beine zusammen. Mein Schweigen und die Stimmung machen klar, was ich will.“

Niemand Geringeres als Raphael erzählt dir, was er mit dir nach Feierabend anstellt. Du kannst nicht genug von ihm bekommen? Wir auch nicht. Lehn‘ dich zurück und genieße die Erotikgeschichte „Die Uniform“ hier in voller Länge *.

Empfehlung #3: Dominanter Valentinstag

Im Februar ist Valentinstag. Ob du ihn zelebrierst oder nicht – wir haben da eine reizende BDSM-Geschichte für dich, die dem „Tag der Liebenden“ zu etwas ganz Besonderem machen – und zu etwas Außergewöhnlichem. In dieser Geschichte geht es zwar Liebevoll zu, aber auch hart. Dominant. Derb.

„Heute ist Valentinstag und wir verbringen ihn gemeinsam – auf unsere Art. Du bist bereits völlig nackt, weil ich es so wollte. Ich sehe den hungrigen Blick in deinen Augen – Knie dich hin! Du sinkst ohne zu zögern auf die Knie und ein Lächeln huscht über deine Lippen. Du begibst dich in diesen wunderbaren Zustand, in dem nichts mehr wichtig ist außer meiner Stimme und meinem Körper. Ich locke dich mit einer Handbewegung zu mir und du bewegst dich auf allen Vieren, so graziös, dass ich sofort steif werde. Fuck, du machst mich so sehr an, wenn du das tust.“

Janis flüstert dir ins Ohr, was er unter „Valentinstag“ versteht. Erlebe das bittersüße Liebesspiel und erfahre am eigenen Leib, wie erotisch BDSM wirklich ist. Genieße „Dominanter Valentinstag“ hier in voller Länge *.

Wir kümmern uns um deine Lust

Ob Sex mit einem deutlich Älteren, echte Sexgeräusche von Paaren oder Hörgeschichten, in denen er sich sich nach Herzenslust selbst verwöhnt: Auf femtasy findest du hunderte erotische Hörgeschichten, die dich in Ekstase versetzen und deine Selbstbefriedigung auf ein neues Level heben werden!

*Hier hörst du in die Geschichte rein. Um die Erotikgeschichten auf femtasy in voller Länge genießen zu können, benötigst du einen Account sowie ein aktives femtasy-Abo.